Heute bieten wir Ihnen ein überaus beeindruckenden Bücherschrank höchster Rafinesse handwerklicher Tischlerkunst an. Gefertigt aus Nussbaum in der Epoche der Neorenaissance um 1920, begeistert er durch seine sensationelle und aufwändige Gliederung sowie seine einhergehende ehrwürdige Eleganz.

Der Bücherschrank überzeugt durch seine aussergewöhnlich reichhaltigen Fassadenstil mit herausragendem Schnitzwerk, welches von den vollplastischen Figuren gekürt wird. Eindrucksvoll dabei die in den Pilastern integrierten kompletten Figuren. Breite Tatzenfüsse und die über und über verzierte Zargen und Pilaster aus verschiedensten floralen und geometrischen Motiven sowie Gesichtern komplettieren den einzigartigen Auftritt.

Das Bücherschrank ist in gutem unrestauriertem Zustand mit altersbedingten Gebrauchsspuren.

 

Figürlicher Bücherschrank um 1920-01

Figürlicher Bücherschrank um 1920-02 Figürlicher Bücherschrank um 1920-03 Figürlicher Bücherschrank um 1920-04 Figürlicher Bücherschrank um 1920-05
Figürlicher Bücherschrank um 1920-06 Figürlicher Bücherschrank um 1920-07 Figürlicher Bücherschrank um 1920-08  Figürlicher Bücherschrank um 1920-09
Figürlicher Bücherschrank um 1920-10      

Diese und weitere Bilder werden durch Anklicken größer dargestellt.

 

Holzart: Nussbaum
Epoche: Neorenaissance
Kennung: Nr. 2262
Preis: 6499,- Euro
Maße: Höhe 199 cm, Breite 310 cm, Tiefe 59 cm

Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

 

Haben Sie Fragen zu diesem Exponat?

Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen. Senden Sie uns einfach das ausgefüllte Formular, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Felder mit (*) müssen ausgefüllt werden.

Bitte geben Sie einen Vor- und Zunamen ein. Wie lautet Ihre Nachricht an uns? Keine korrekte E-Mail Adresse eingegeben. Die Sicherheitsabfrage war nicht gültig.
Ihre Nachricht *
Vor- und Zuname *
E-Mail *
Straße
Hausnr.
Telefon
Postleitzahl

Wohnort

Fax
Sicherheitsabfrage: Bitte tragen Sie die Buchstabenkombination ein. *
Sicherheitsabfrage: Bitte tragen Sie die Buchstabenkombination ein.
Refresh

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken